FISA beim Holzmarktumzug


Die MTB Gruppe von FISA wurde angefragt, am Festumzug des diesjährigen Holzmarktes teilzunehmen.
Nach unserer begeisterten Zusage begannen wir Ideen zu entwickeln, die unsere Gruppe repräsentieren. Schnell war klar, dass wir Banner mit Bildern der MTB Gruppe an einem der FISA Anhänger befestigen wollen. Außerdem entstand die Idee an einem zweiten Anhänger Fahrräder zu befestigen, auf denen FISA-Kids während des Umzuges sitzen können und Geschenke in Zuschauerreihen werfen könnten. Als Führungsfahrzeug unseres Zuges diente der FISA-Twizy, an ihm sollte eine Puppe in FISA Kleidung befestigt werden .
Nach der Planung konnte es auch schon an das Eingemachte gehen. Wir begannen mit den Arbeiten und uns fielen während der Bauphase immer mehr Details auf, die noch verbessert werden könnten. Nachdem wir mit der Konstruktion fertig waren, konnte unsere FISA-Puppe sogar ihren Kopf nach rechts und links bewegen und die Umzug Besucher freundlich begrüßen. Am Samstag durften wir unsere Fahrzeuge bei der Firma Appeltauer verstecken bzw. unterstellen, somit war es eine echte Überraschung. Vielen Dank an Firma Appeltauer!
Sonntag, den 26.08. konnten wir dann losfahren. Wir positionierten uns am Zuckerrübenplatz. Nach dem letzten Feinschliff konnte der Umzug beginnen. Wir verteilten während des Umzuges Gummibärchen, Luftballons und Flyer. Für die gute Stimmung sorgte eine Musikbox auf dem Dach des VW-Buses. Nach dem Umzug gab es, im Festzelt, für alle Helfer von der Gemeinde Gutscheine für Essen und Trinken. Es war für uns FISA Mitglieder eine tolle Erfahrung und hat uns Riesen Spaß gemacht.
Euer FISA Reporter Samuel

Visitors Counter

Today12
Yesterday22
This week94
This month251
Total72573